Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Liebe Bürgerinnen und Bürger,
 
herzlich willkommen auf meiner Homepage!

Für das Vertrauen bei der Landtagswahl am 13. März 2016 danke ich herzlich. Seit 2006 vertrete ich den Wahlkreis Villingen-Schwenningen im Landtag. „Mit mir kaa mer schwätze!“ ist mein Motto. Mit voller Kraft will ich mich für die Anliegen der Menschen in unserer Region einsetzen und stark machen.

Hier können Sie sich über meine Arbeit für Sie im Landtag von Baden-Württemberg informieren.

Es grüßt Sie vielmals


Karl Rombach MdL






 
 Im Beisein des Ministers für Tourismus Guido Wolf MdL und des Landtagsabgeordneten Karl Rombach MdL (CDU, Wahlkreis Villingen-Schwenningen) wurden am Montag, den 10.12.2018, die Arbeiten zur Dachsanierung des „Solemar“ in Bad Dürrheim feierlich abgeschlossen. „Von Seiten des Landes haben wir dieses Projekt gerne unterstützt. Wir wissen aber auch, dass in den kommenden Jahren die Kommune Bad Dürrheim auf uns und unsere Unterstützung zählt. Ziel muss es bleiben, die Tourismusstandort Bad Dürrheim weiter zu stärken“, sagte Karl Rombach MdL am Rande der Veranstaltung.
weiter

Auf Einladung des Landtagsabgeordneten Karl Rombach MdL (CDU, Wahlkreis Villingen-Schwenningen) besuchte eine Gruppe von 50 Personen aus dem Wahlkreis Villingen-Schwenningen am vergangenen Samstag (08.12.2018) den Stuttgarter Landtag. Unter den Besuchern war etwa die Hälfte aktive Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr in Schonach. Die jungen und engagierten Feuer-wehrkameradinnen und –Kameraden leisteten im vergangen Jahr viel für die Allgemeinheit. Hierzu sagte Karl Rombach MdL: „Das Engagement dieser Frei-willigen und ihr Dienst an der Allgemeinheit bedarf des Danks von uns allen. Gerne möchte ich mit dieser Einladung nach Stuttgart auf meine Art Danke sagen.“
weiter

Pressemitteilung
Landtagsabgeordneter Karl Rombach MdL  (CDU, Wahlkreis Villingen-Schwenningen) erklärt zur Wahl von Annegret Kramp-Karrenbauer zur Bundesvorsitzenden der CDU am 7.12.2018 auf dem Parteitag in Hamburg: „Der Bundesparteitag hat entschieden. Meine Glückwünsche gelten Annegret Kramp-Karrenbauer. Ich bin überzeugt, dass sie das Format hat, die Partei und das Land in die Zukunft zu führen. Wir haben in den letzten Wochen einen engagierten demokratischen Wettbewerb in unserer Partei erlebt. Ich danke allen drei Kandidaten für ihren Einsatz. Nun gilt es, die Herausforderungen gemeinsam anzupacken.“
 
 
weiter

Am Montag, den 10. Dezember 2018 wird der Wahlkreisabgeordnete Karl Rombach, MdL, eine Bürgersprechstunde abhalten. Bürgerinnen und Bürger, die ein Anliegen vorbringen möchten, können am Montag, den 10. Dezember 2018 in der Zeit von 12.00 - 13.30 Uhr sich entweder telefonisch melden oder persönlich in die CDU-Kreisgeschäftsstelle, Justinus-Kerner-Straße 5, 78048 Villingen-Schwenningen kommen. Um telefonische Voranmeldung unter 07722 - 916 999 wird gebeten.
weiter

Am Mittwoch, 5.12.2018, führte Landtagsabgeordneter Karl Rombach MdL  (CDU, Wahlkreis Villingen-Schwenningen) ein Gespräch mit Ralph Wurster, Südwestmetall-Geschäftsführer der Bezirksgruppe Schwarzwald-Hegau, und weiteren Vertretern des Verbandes. Inhalt des Gesprächs waren die aktuellen Entwicklungen des Wirtschaftsstandortes in der Region. Karl Rombach MdL dazu: „Unsere Region hat viele tolle Unternehmen und Markführer in ihrem jeweiligen Bereich. Es gilt, für diese Unternehmen die geeigneten Rahmenbedingungen zu schaffen, und die Attraktivität und Stärke der Region weiterzuentwickeln. Starke Unternehmen schaffen Arbeitsplätze und damit eine Zukunft für die Menschen vor Ort.“
weiter